Beisetzung unseres Freundes René Gränz

Da vielfach der Wunsch einer Teilnahme an der Beisetzung unseres Forscherfreundes René Gränz geäußert wurde, möchten wir mitteilen, daß diese am Donnerstag, dem 13. August 2015, um 12:30 Uhr auf dem Neuen Annenfriedhof, Kesselsdorfer Str. 29 in 01159 Dresden stattfinden wird. Einer Beteiligung und Ehrung durch uns als seine genealogischen Freunde würde dem Wunsch der Familie entsprechen.

Treffpunkt ist 12 Uhr am Haupteingang.

Wer sich Gedanken macht ob Blumen oder Spende, dem legen wir eine Spende an die Mutter nahe. Zur Spende können wir das Konto der AGT [http://genealogie-thueringen.de/kontodaten.html] unter dem Stichwort Trauerspende Gränz bis 12.08.2015 nutzen.

(Da es Privatspende ist, die weitergeleitet wird, wird keine Spendebescheinigung ausgestellt!)
 
Es grüßen
Andreas Löser, Dresden
Christian Kirchner, Limbach-Oberfrohna
Falko Trojahn, Leipzig
Das Team Webgenealogie

Die Datenbank

datenbank

In der Datenbank werden Personendatensätze

aus unterschiedlichen Quellen veröffentlicht.

Diese werden von den Forschern in ehrenamt-

licher Arbeit erhoben und dem Projekt zur Ver-

öffentlichung zur Verfügung gestellt.

Direkt zur Datenbank geht es hier ...

 

Das Webmeeting

webmeeting

In regelmäßigen Abständen werden online-Vorträge zu

Themen der sächsischen Familien- und Heimatkunde

angeboten. Voraussetzung ist ein DSL-fähiges End-

gerät mit Lautsprechern und/oder Headset.

Direkt zu den Webmeetings geht es hier ...

 

 

Die Sprechstunde

sprechstunde

Insbesondere für Neueinsteiger in die

Familienforschung werden vier Termine jährlich zur

genealogischen Sprechstunde online oder innerhalb

einer Veranstaltung angeboten. Kompetente Fachleute

wiie Familienforscher. Archivare und Historiker beant-

worten die gestellten Anfragen. Zu den Terminen der

genealogischen Sprechstunde geht es hier ...